Friedrichs Verherrlichung
24. November 2022
Restaurierte Tischbein-Gemälde im Schloss Wilhelmshöhe in Kassel ausgestellt

Der Maler als Zeichner – Der Zeichner als Maler
28. Oktober 2022
Sonderausstellung: 300 Jahre Johann Heinrich Tischbein im Schloss Wilhelmshöhe Kassel vom 28. Oktober 2022 bis 5. Februar 2023

5. Europäischer Tag der Restaurierung
14. Oktober 2022
Am 16. Oktober 2022 findet der fünfte europäische Tag der Restaurierung statt! An diesem Tag geben Restauratoren deutschland- und europaweit Einblicke in ihre Arbeitsplätze: Museumswerkstätten, private Ateliers, Hochschullaboratorien und Restaurierungsbaustellen.

Herbser Altar erzählt Geschichten
12. Oktober 2022
Im Rahmen der Reihe "Die Kirche im Dorf lassen" wird in der Waldeckischen Landeszeitung die barocke Dorfkirche von Herbsen vorgestellt.

Wie man Farben macht
14. September 2022
Weltweit gibt es nur noch eine handvoll Menschen, die die fast vergessene Handwerkskunst des Farbenherstellens betreiben. David Kremer ist einer von ihnen. Er erzeugt aus pflanzlichen Stoffen und Mineralien Pigmente und Farben. Sein Handwerk ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Der Allgäuer bedient sich in der Natur, wenn er von Hand seine Farbmittel in Aichstetten herstellt.

25. August 2022
Im Jahrbuch der Hesschischen Kirchengeschichtlichen Vereinigung ist ein Artikel über den barocken Altaraufsatz in der ev. Kirche zu Herbsen erschienen.

Der Ganymed Skandal
25. Februar 2022
Wilhelm Böttners frisch restauriertes Gemälde und die Geschichte einer pikanten Fälschung

4. Europäischer Tag der Restaurierung
04. September 2021
Am 10. Oktober 2021 findet der vierte europäische Tag der Restaurierung statt! An diesem Tag geben Restauratoren deutschland- und europaweit Einblicke in ihre Arbeitsplätze: Museumswerkstätten, private Ateliers, Hochschullaboratorien und Restaurierungsbaustellen.

Upland-Restaurierungen wird 10 Jahre!
20. März 2021
Seit 2011 bin ich als freiberufliche Restauratorin für Gemälde und gefasste Holzobjekte tätig. Ich bedanke mich an dieser Stelle für das entgegengebrachte Vertrauen sowie die Zusammenarbeit und freue mich über zukünftige Aufträge.

Der blutende Leidende am Kreuz
06. Februar 2021
Schätze der Korbacher Nikolaikirche: Das Kruzifix über dem Marienaltar

Mehr anzeigen